2018

von Andreas Damm (Kommentare: 0)

Werkstattfest in der teamwork-wfbm

Ca. 250 Akteure, Gäste und Beschäftigte feierten ein inklusives Fest.

Am Dienstag, den 19.06.2018, fand das diesjährige Werkstattfest statt.

Mehr Informationen

von Andreas Damm (Kommentare: 0)

Orgelrestaurierung der Neinstedter Röver-Orgel abgeschlossen

Nach zwölf Jahren Planungs- und Bauzeit ist die Restaurierung der Orgel in der Neinstedter Lindenhofskirche abgeschlossen. Die Kosten betragen ca.167.000 Euro.

Mehr Informationen

von Peter Zehnpfund (Kommentare: 0)

Richtfest des Förderzentrums „Zum Guten Hirten“

Wernigerode – „Heute ist der Tag, auf den das Haus „Zum Guten Hirten“ seit 25 Jahren wartet. Wir feiern das Richtfest des Förderzentrums.“ Mit diesen Worten eröffnete der Pädagogisch-Diakonische Vorstand Hans Jaekel das Fest.

Mehr Informationen

von Peter Zehnpfund (Kommentare: 0)

Bei uns geht's rund - Bewegungstag in der Kita Regenbogen

Unter dem Motto „Bei uns geht`s rund“ fand am 06.06.2018 der Eltern-Kind-Bewegungstag der Kita Regenbogenland auf dem Sportplatz in Thale statt.

 

Mehr Informationen

von Peter Zehnpfund (Kommentare: 0)

Jubiläum auf dem Osterberg

Vor 30 Jahren wurde das Haus Osterberg 7 bezogen. Dieses Jubiläum wurde am Freitag, den 1. Juni, kräftig gefeiert.
In seiner Rede zur Eröffnung des Festes bezog sich der Pädagogisch-Diakonische Vorstand Hans Jaekel auf den Psalm 1. In Anlehnung an den Baum an der Giebelseite des Hauses Osterberg 7 interpretierte er den Psalm mit den darin enthaltenen Baum der Früchte bringt.

Mehr Informationen

von Peter Zehnpfund (Kommentare: 0)

Erfolg beim „Harzer Firmenlauf“

Bereits zum vierten Mal fand am Mittwoch, den 30.05.2018, der Harzer Firmenlauf in Wernigerode statt. Mit dabei waren auch viele sportliche Mitarbeiter der ESN. Das schnellste Männerteam der Stiftung  belegte dabei den zweiten Platz.

Mehr Informationen

von Irene Heilemann (Kommentare: 0)

Viele Besucher zum Festwochenende der Evangelischen Stiftung Neinstedt

Bei strahlendem Sonnenschein besuchten mehrere tausend Gäste die Veranstaltungen auf dem Rumberg. Das traditionelle Jahresfest fand am 6. Mai in Neinstedt statt. „Wasser zum Leben“, unter diesem Motto standen die vielen Aktivitäten der 168. Auflage des Neinstedter Festes. Abgeleitet von der Jahreslosung, "Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst", hatte sich der Bewohnerbeirat der Stiftung für das diesjährige Motto entschieden.

Mehr Informationen

von Peter Zehnpfund (Kommentare: 0)

Hoffest und Eröffnung der Marienbrücke

Am Samstag, den 14. April 2018, wurde unter reger Beteiligung der Bevölkerung der neue Hofladen mit angegliederter Bäckerei und die neue Marienbrücke über die Bode feierlich eröffnet. Eine Million Euro, ca. die Hälfte davon Fördermittel.

 

Mehr Informationen

von Michael Mendel

Montage der Bodebrücke

Mehr Informationen

von Peter Zehnpfund (Kommentare: 0)

Zweiter Orientierungslauf in der Evangelischen Stiftung Neinstedt

Am Samstag, den 7. April,  fand unter großer Beteiligung der zweite Orientierungslauf der Evangelischen Stiftung Neinstedt statt.  Bewohner der Stiftung, mit und ohne Rollstuhl, nahmen daran teil.

Mehr Informationen

von Peter Zehnpfund (Kommentare: 0)

Wohnangebot der Evangelischen Stiftung feiert Jubiläum

Die Bewohner des Hauses Bahnhofstraße 8 in Quedlinburg feierten am Samstag, den 7. April, das 10 jährige Bestehen des Wohnprojektes.

Mehr Informationen

von Peter Zehnpfund (Kommentare: 0)

Die Rotkappen von Tannenrode in Neinstedt

Am Mittwoch, den 14.02. 2018, fand in der Werkstatt für behinderte Menschen  (WfbM) teamwork-wbfm der Evangelischen Stiftung Neinstedt die Premiere des Stückes „Die Rotkappen von Tannenrode“ statt.

Mehr Informationen

von Peter Zehnpfund (Kommentare: 0)

Wahl zur Mitarbeitervertretung (MAV)

Am 17.01.2018 fand die Wahl zur Mitarbeitervertretung-Neinstedt statt.

Mehr Informationen